Der CAS VMed Medizinische Risikoprüfung befähigt zur Einschätzung gesundheitlicher Risiken und ermöglicht einen vertieften Einblick in das private Versicherungswesen.

Er vermittelt das Rüstzeug um medizinische Datenlagen kritisch einordnen zu können und das versicherungsmathematische Denken als Grundlage der Privatversicherung zu verstehen.

Dieser CAS richtet sich primär an ÄrztInnen und weitere medizinische Fachpersonen, die beratende Funktionen in der Privatassekuranz übernehmen, Underwriter, Versicherungsfachpersonen in der Produkteentwicklung oder im Leistungsmanagement.

In zwei Pflichtmodulen und zwei frei wählbaren Modulen erwerben Sie Wissen und Kompetenzen, um

  • systematisch wissenschaftliche Literatur und Studienergebnisse einzuordnen
  • medizinische und juristische Datenbanken und Bibliotheken effizient zu nutzen
  • Tools zu Risikoeinschätzungen anzuwenden
  • Rechtsfragen zu Riskmanagement und Risikoeinschätzung kompetent zu erläutern
  • aktuelle Herausforderungen im Versicherungsmarkt zu bearbeiten.

Sind Sie interessiert am CAS VMed Medizinische Risikoprüfung?

Der Einstieg ist in der Regel jederzeit möglich und abhängig von den gewählten Modulen. Melden Sie sich jetzt an und nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne individuell zur optimalen Modulwahl!

Auf einen Blick

Abschluss

Certificate of Advanced Studies in Versicherungsmedizin der Universität

Schwerpunkt

Medizinische Risikoprüfung

Kosten & Dauer

CHF 12'000 / i.d. R. ein Jahr

Fortbildungspunkte

25 CP ärztliche Fortbildung pro Jahr

Aufbau

Der CAS VMed Medizinische Risikoprüfung besteht aus

  • 2 Pflichtmodulen (fett),
  • 2 frei wählbaren Modulen
  • und einem individuell betreuten Portfolio
Einführung17.10.22
ModulDatum
Public Health18. - 21.10.22
Gesundheitswesen 121. - 25.11.22
Gesundheitswesen 223. - 27.01.23
Sozial-/Privatversicherungen (Vertiefung 1)20. - 24.03.23
Biostatistik und Critical Reading (Vertiefung 2)08. - 12.05.23
Unfallversicherung und Haftpflichtrecht (Vertiefung 3)14. - 18.08.23
Modul Evidenzbasierte Medizin (Vertiefung 4)20. - 24.11.23
Arbeit & Gesundheit22. - 26.01.24
Modul Praxis 1 – Begutachtung15. - 19.04.24
Modul Praxis 2 – Privatassekuranz17. - 21.06.24
Modul Praxis 3 – Kommunikation und Führung19. - 23.08.24
Internationales Modul 1 – Wien18. - 23.09.23
Internationales Modul 2 – Tübingen23. – 27.09.24

 

Hier finden sie das Detailprogramm zu den einzelnen Modulen und zum Portfolio.

Certificate of Advanced Studies (CAS) in Versicherungsmedizin

Kontakt

asim Bildung
Universitätsspital Basel
Petersgraben 4
CH - 4031 Basel